Impressum
Deutsch
English
Русский
汉语
Čeština
Français
Español
日本語
 
Weitere Informationen
  HSM-Modal®
  HSM-Rotal®
  HSX-Ray®
  Applikationen
      Bohren
      Digitalisieren
       Triangulationslaser
       Methode
      Extrudieren
      Fräsen
      Laserschneiden
      Plasmaschneiden
      Schleifen/Polieren
      Wasserstrahlschneiden
  Komponenten
 
     
 
Produkte // Applikationen // Digitalisieren // Triangulationslaser
 

Triangulationslaser

 

Mit dem Triangulationslaser lassen sich kostengünstig kurze Entfernungen genau messen und dadurch Oberflächen punktweise digital erfassen. Hierbei wird auf die Erkenntnis zurückgegriffen, dass Lichtwellen beim Auftreffen auf eine Oberfläche abgelenkt bzw. zerstreut werden und auf Grundlage der Ablenkung der Lichtwellen die genaue Distanz der Oberfläche zum Sender der Lichtwellen bestimmt werden kann.

 

In der Regel bietet sich die Methode der Lasertriangulation an, wenn absolute Entfernungen zwischen 1 und 50 cm mit einer Genauigkeit von 10-3 ermittelt werden sollen. Für die meisten industriellen Applikationen reicht das vollkommen aus. Da die HSM-MODAL® 5-achsig arbeitet, besteht im Allgemeinen kein Problem, den Kopf der HSM-MODAL® mit dem Triangulationslaser so zu steuern, dass dieser sich in maximal 50 cm Entfernung von der zu scannenden Oberfläche befindet.

 

Wenn Sie Anbieter für Triangulationslaser suchen, zögern Sie bitte nicht, Kontakt zu uns aufzunehmen!

 

 

 

© EEW-PROTEC GmbH


 
Anfrage



Anfrage HSM-MODAL®

 

 


Branchen

DEUTSCH: Gießereien und Formenbau

Schiffs- und Bootsbau

Werbung, Kunst und Unterhaltung und Formen- und Modellbau

Automobilindustrie und Modellbau

Rotorblattbau








 
 
EEW-PROTEC GmbH | Bunsenstr. 3 | D-24145 Kiel | Phone: +49 [431] 530050-00 | Fax: +49 [431] 530050-55 | info@eew-protec.de