Impressum
Deutsch
English
Русский
汉语
Čeština
Français
Español
日本語
 
Weitere Informationen
  HSM-Modal®
      Vorteile und Nutzen
      Raumkalkulator
      Technische Daten
       X, Y, Z-Achse
       C-Achse, B-Achse
       Achsenbewegungen
       Achsensicherheit
       CNC-Steuerung
       Bedienpult
       Spindel
       Anschlussspannungen
       Elektrische Ausrüstung
  HSM-Rotal®
  HSX-Ray®
  Applikationen
  Komponenten
 
     
 
Produkte // HSM-Modal® // Technische Daten // Achsensicherheit
 

Achsensicherheit

 

Jede der 5 Achsen ist mit software-sicherheitstechnischen Einrichtungen versehen. Die X, Y und Z-Achsen sind mit zusätzlichen Software-Endschaltern ausgestattet.

 

Die Z-Antriebseinheit hat eine Sicherheitshaltebremse, die im Notfall oder bei Spannungsausfall aktiviert wird. Spezielle elektronische Schaltungen innerhalb der Achsen-Antriebsverstärker schützen vor Kurzschluss und Überlast.

 

Extrem effektive Lüftereinheiten sorgen für eine gute Kühlung der Leistungseinheiten und des NC-Rechnerteils.

 

Sowohl auf der Bedieneinheit und an der Pinole, als auch an allen Zugängen zu der Anlage sind Notstopp-Elemente installiert, um einen Nothalt zu ermöglichen.

 

 

 

© EEW-PROTEC GmbH


 
Anfrage



Anfrage HSM-MODAL®

 

 


Branchen

DEUTSCH: Gießereien und Formenbau

Schiffs- und Bootsbau

Werbung, Kunst und Unterhaltung und Formen- und Modellbau

Automobilindustrie und Modellbau

Rotorblattbau








 
 
EEW-PROTEC GmbH | Bunsenstr. 3 | D-24145 Kiel | Phone: +49 [431] 530050-00 | Fax: +49 [431] 530050-55 | info@eew-protec.de